Strategie

Gezielte Investitionen in innovative Ideen und Technologien.
Die strategischen und operativen Interessen der OHB Gruppe mit innovativen Technologien junger Unternehmen zu verbinden, ist das Idealziel unserer Investments.

Bevorzugt steigen wir bereits in einer sehr frühen Phase der Unternehmensgründung in die Finanzierung ein. Dabei führen unsere Investments typischerweise zu einer Beteiligung unter 50% - potenziell auch mit weiteren Wagniskapital-Fonds.


Investment

Bahnbrechende Technologien für eine solide Rendite.
Das Investitionsvolumen der OHB Venture Capital liegt in der Regel zwischen ein und fünf Millionen Euro, kann jedoch im Einzelfall auch höher liegen.
Dieses Geld investieren wir in junge Start-ups, die mit einer bahnbrechenden Technologie oder Anwendung im Bereich Raumfahrt überzeugen. Wichtig ist uns dabei, unseren Beteiligungen durch den Zugang zur weltweiten OHB Gruppe hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten.

Alle potentiellen Beteiligungen zeichnen eine attraktive Rendite und ein überzeugender Businessplan aus. Neben einer soliden Kapitalstruktur wird ein qualifiziertes und hochengagiertes Start-up Management erwartet. Nur wenn wir von beidem - Produkt und Vermarktbarkeit - überzeugt sind, entscheiden wir uns für eine Beteiligung.


Investment Schwerpunkt

OHB Venture Capital investiert bevorzugt in Unternehmen, die an Innovationen in existierenden Geschäftsfeldern der OHB Gruppe arbeiten.

Voraussetzung für eine Beteiligung ist:

  • Ein qualifiziertes und hochengagiertes Management
  • "Proof of Concept" der Innovation
  • Ein erfolgversprechendes Geschäftsmodell
  • Konsequente Markt- und Kundenausrichtung
  • Interesse an Kooperationen mit der OHB